01.09.2019

„Totenweg“ von Romy Fölck

Ich bin ja ein Fan von „Cold Cases“ und da passt der Produkttest von MyTest natürlich sehr gut. Romy Fölck hat einen Krimi-Roman namens „Totenweg“ geschrieben. Ich und ein Mittester dürfen nun dieses Buch lesen und uns eine Meinung bilden. 

Erhältlich sind die Produkte z.B. hier*:

*„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

01.10.2019 Fazit: Ich bin eigentlich gar keine Lese-Ratte. Mir fehlt die Zeit und auch die Lust zum Lesen. Hier habe ich mich aber mal überwunden und siehe da: es war eine gute Idee! Das Buch war wirklich spannend und toll erzählt. Ich habe mich wirklich schon auf jeden Abend gefreut um zu erfahren, wie es weiter geht. Besonders toll an diesem Produkttest fand ich, dass es ein weiteres Buch für einen Mittester, in diesem Fall meine Mutter, gab. So konnten wir uns immer austauschen und gemeinsam rätseln, wer der Mörder sein könnte (wir lagen übrigens beide falsch). Absolute Kaufempfehlung, meine Mutter hat sich übrigens auch schon die anderen Bücher der Krimi-Reihe von Romy Fölck gekauft.

20.08.2019

Airwaves Koffein-Kaugummi

Airwaves hat etwas Neues erfunden und trnd hat einen Produkttest daraus gemacht! 
Koffein-Kaugummi in den Sorten „Minz“ und „Frucht“. Kaugummi ist auf jeden Fall bürotauglicher als Kaffee trinken, ich bin gespannt! 

Erhältlich sind die Produkte z.B. hier*:

*„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

20.09.2019 Fazit: So leid es mir tut, aber Airwaves Koffein schmecken wirklich gruselig. Der Fruchtgeschmack hält zwar etwas länger wie der Minzgeschmack, aber sobald dieser Geschmack verschwunden ist, wird es -nett ausgedrückt- sehr unlecker. Meine Mittester waren auch alles andere als begeistert. Überzeugt euch gerne selbst, aber mein Fall sind sie ganz und gar nicht.

13.08.2019

Penny Bio

Bei Penny gibt es jetzt auch Lebensmittel in Bio-Qualität. Ein paar davon durfte ich testen und ich muss sagen, sie schmecken wirklich gut und man kann daraus viele Müsli-Kreationen zaubern.

13.09.2019 Fazit: Die Bio-Produkte von Penny schmecken wirklich nicht schlecht, allerdings merke ich auch keinen Unterschied zu den Bio-Produkten die ich sonst kaufe. Penny liegt hier leider nicht in der Nähe, daher werde ich weiterhin meine Einkäufe in meinen gewohnten Supermärkten erledigen und bei Bedarf die Bio-Lebensmittel dort kaufen.

09.08.2019

Tefal OptiGrill

Ich möchte euch unser neues Familienmitglied vorstellen: der Tefal OptiGrill

Inzwischen bin ich ja bei Küchengeräten immer sehr skeptisch. Sind wir mal ehrlich: zu 90% stehen sie nach kurzer Zeit nur noch herum und stauben voll. Den OptiGrill haben wir jetzt seit ca. einer Woche und ich habe nun schon häufiger benutzt, als die meisten andere Geräte in meiner Küche.

Angefangen haben wir mit Burger. Sie waren gut durchgebraten und trotzdem nicht trocken.

Danach haben wir Steaks probiert. Anhand der Leucht-Anzeige auf der rechten Seite kann man genau erkennen, wie weit der Gar-Vorgang ist. Mein Mann mag die Steaks eher blutig, ich dagegen fast schon durch. Meins ist perfekt geworden:

Gestern haben wir auch Sandwiches und gegrilltes Bauernbrot mit Schinken und Käse gemacht. Ein Träumchen, sag ich euch!

Absolute Kaufempfehlung!

Erhältlich sind die Produkte z.B. hier*:

*„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

07.08.2019

NIVEA kids 3in1 Duschgel, Shampoo und Spülung

Als neuen Produkttest von Nivea gibt es dieses Mal ein 3 in 1 Produkt für Kinder und zwar Duschgel, Shampoo und Spülung. Ich bin im Team Apfel, die andere Sorte wäre Beere gewesen.
Der Duft ist schon mal toll, heute Abend geht’s dann ab in die Badewanne! 

07.09.2019 Fazit: Der Apfel-Duft ist wirklich toll und als Duschgel bzw. Badezusatz ergibt es viel Schaum. Als Shampoo ist es in Ordnung, allerdings hat meine Tochter sehr lange Haare die schnell verknoten und die Funktion der Spülung hat da leider nicht ganz ausgereicht und wir mussten nochmal eine separate Spülung benutzen.

01.08.2019

John Frieda Sheer Blonde „go blonder“

In Zusammenarbeit mit www.brandsyoulove.de darf ich die Go Blonder-Reihe von John Frieda testen.

Erhältlich sind die Produkte z.B. hier*:

*„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

01.09.2019 Fazit: Da ich selbst braune Haare habe, konnte ich nur eine minimale Aufhellung feststellen, allerdings glänzten meine Haare sehr schön und fühlten sich toll an. Eine blonde Mittesterin war allerdings ganz begeistert und hat sich die Produkte bereits nachgekauft.

20.07.2019

Oro di Parma

In der nächsten Zeit werde ich fleißig kochen und zwar mit Tomaten stückig mit Basilikum, Tomatensauce mit Gemüse, Tomaten passiert, Tomatenmark 2-fach konzentriert, Tomatenmark mit Würzgemüse, Pesto Verde und Pesto Rosso.
Rezeptideen habe ich mir schon auf www.orodiparma.de angeschaut, aber vielleicht hat noch jemand von euch eine Idee abseits der klassischen Bolognese oder Lasagne? Immer her damit! 

Erhältlich sind die Produkte z.B. hier*:

*„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

20.08.2019 Fazit: Ich bin wirklich positiv überrascht. Generell kaufe ich Tomaten-Produkte immer von günstigen Eigenmarken, aber durch den Produkttest konnte ich auch mal ein eher preisintensives Produkt kennenlernen und der Unterschied ist wirklich gravierend. Nicht nur von der Qualität der Produkte, sondern auch vom Geschmack her. Dazu gibt es einfach viel mehr Varianten. Oro di Parma hat mich wirklich überzeugt!

01.07.2019

Lenor Wäscheparfüm

Es gibt neue Sorten vom Lenor Wäscheparfüm. Diesmal sind auch viele Proben zum Weitergeben dabei. In den Flyern befindet sich nämlich auch noch jeweils eine Probe.

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

01.08.2019 Fazit: Mein Favorit ist definitiv Amethyst (lila). Der Duft ist angenehm intensiv und hält lange an. Die Handballmannschaft meines Sohnes war nicht so begeistert, dass die Trikots jetzt so herrlich blumig duften, daher würde ich die Anwendung in Zukunft auf Bettwäsche und Handtücher beschränken.

29.06.2019

Ariel Pods

Wie gut Ariel Pods sind, durfte ich in einem früheren Produkttest bereits herausfinden.
In dieser Testaktion geht es Ariel aber mehr um die Sicherheit im Haushalt, gerade wenn Kinder vorhanden sind. Unter dem Stichwort „sicher podden“ erklärt uns Ariel noch mal genau alle kleinen Fallen die so im Haushalt auf die Kinder warten können. Tolle Aktion von Ariel und for me.

Erhältlich sind die Produkte z.B. hier*:

*„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

29.07.2019 Fazit: Die Waschleistung der Ariel Pods überzeugt mich immer wieder und inzwischen sind sie mein Standard-Waschmittel geworden. Zum Thema Sicherheit: Bereits bevor meine Tochter laufen konnte, wollte sie mir beim Wäsche waschen helfen. Von Anfang wusste sie, dass Waschmittel bedeutet: „Nur Mama!“ Trotzdem würde ich mich niemals darauf verlassen und stelle die Pods außerhalb ihrer Reichweite.

26.06.2019

Shampoo, Spülung, Haar-Öl und Haarmaske von Pure97

Dieses Mal darf ich von dm die neue Naturkosmetik Pure97 für die Haare testen. Ohne Silikone und Gluten und dazu noch vegan.

26.07.2019 Fazit: Mir gefällt die Serie sehr gut. Es ist halt keine besondere Pflege, also ich kann jetzt nicht behaupten, dass mein Haar toll glänzt oder super kämmbar ist. Es reinigt halt ohne SchnickSchnack. Das Shampoo kann ich also auf jeden Fall empfehlen, bei den anderen Produkten fehlt mir doch etwas der pflegende Aspekt. Ich merke z.B. keinen Unterschied zwischen Maske und Spülung. Dennoch durchaus empfehlenswert, wenn man auf Naturkosmetik und vegan steht.